Nach Pilotlauf im Rat: Live-TV auch aus den Bezirksvertretungen

Nach der erfolgreichen Einführung der Live-Übertragung der Ratssitzungen, beantragt die Linksfraktion in der Bezirksvertretung Bochum-Mitte die Übertragung der Sitzungen der Bezirksvertretungen analog zum Bochumer Rats-TV.

„Politische Entscheidungen werden nur dann voll akzeptiert, wenn sie transparent getroffen werden. Darum ist es wichtig, dass sich die Bochumerinnen und Bochumer live darüber informieren können, was in den Bezirksvertretungen diskutiert wird. Eine Live-Übertragung analog zum erfolgreich gestarteten Rats-TV mit einem benutzerfreundlichen Archiv ist an der Zeit“, erklärt Mehtap Yildirim, Mitglied der LINKEN in der Bezirksvertretung Bochum-Mitte.

„Wir freuen uns, dass unser Vorschlag, die Bezirksvertretungssitzungen live zu übertragen, auf positiven Anklang auch bei der großen Mehrheit der Bezirksbürgermeisterinnen gestoßen ist. Die Fraktionen in der Bezirksvertretung-Mitte sehen das hoffentlich ähnlich. Nach der erfolgreichen Einführung des Rats-TVs sollte einem Bezirks-TV nichts mehr im Weg stehen“, führt Sven Ratajczak, ebenfalls Mitglied der LINKEN in der Bezirksvertretung Bochum-Mitte, dazu aus.

weiterlesen

Fragen oder Anregungen?

Du hast Fragen oder Anregungen? Dann sind unsere Informationsstände genau der richtige Ort, um mit uns ins Gespräch zu kommen. Heute waren wir auf dem Alten Markt in Wattenscheid. Am 11. Februar findest Du uns vor dem Aldi in Steinkuhl (Markstr. 139).

We remember

Heute jährt sich zum 77. Mal die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee. Mehr als eine Million Menschen wurden dort ermordet. Auschwitz steht wie kein anderer Ort für die Terrorherrschaft des deutschen Faschismus. Wir verneigen uns vor den Opfern und danken den Befreiern. Spasibo!

Kein Einsatz von Tasern bei der Bochumer Polizei

Bei der Bochumer Polizei kommen in den nächsten Wochen Distanz-Elektroschocker an. Wir lehnen den Einsatz von Tasern ab. Für Menschen mit Vorerkrankungen können sie schnell zu einer Gefahr für die Gesundheit werden. Todesfälle sind nicht ausgeschlossen, wie sich in den USA und auch in Deutschland zeigt. Wir fordern: Keine Taser bei der Bochumer Polizei!

Solidarität mit Sevim Dagdelen!

Wir sind noch immer geschockt, dass ein Anschlag auf unsere Bochumer Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen geplant wurde. Das zeigt erneut, wie gefährlich das Erdogan-Netzwerk in Deutschland ist. Wann handelt die Ampel-Koalition endlich entschlossen? Der Prüfauftrag des Bundestages zum Verbot der Grauen Wölfe muss unverzüglich umgesetzt werden. Und auch dem Treiben des türkischen Geheimdienstes MIT in Deutschland darf nicht mehr einfach zugesehen werden. Es braucht jetzt klare Kante gegenüber Erdogan.

weiterlesen

Frohes neues Jahr!

Wir wünschen euch ein solidarisches, gerechtes und friedliches 2022. Auch im neuen Jahr werden wir alles für einen sozialen Aufbruch geben. Packen wir es gemeinsam an. 🍀